Ein tolles Team: Kind und Tier 

Früher oder später wünschen sich viele Kinder ein Haustier. Das ist positiv, denn das Kind zeigt das Bedürfnis, Verantwortung zu übernehmen und sich um jemanden zu kümmern. Ein Haustier kann die Gesundheit der gesamten Familie positiv beeinflussen. Beim sanften Streicheln eines Tiers werden Stress abgebaut und der Blutdruck gesenkt. Die Bewegung mit dem Tier an der frischen Luft hält fit und stärkt das Immunsystem. Für ein Kind ist ein Tier ein enger Vertrauter, ein Seelentröster und bester Freund. Die Übernahme von Verantwortung für ein Tier stärkt das Selbstwertgefühl eines Kindes und vermittelt das Gefühl, gebraucht zu werden. 

  

Möchten Sie Ihre Familie um einen Vierbeiner bereichern? Das E-Book Kinder und Tiere von Julia Blüher enthält viele nützliche Tipps und kann kostenlos heruntergeladen werden. Die Tierpsychologin vermittelt Einblicke in das Familienleben mit einem Haustier.

Tierphysiotherapie & Hundefriseur

Hanne Wagner, hat im April 2013 erfolgreich einen Studienlehrgang im Bereich Tierheilkunde absolviert. Seit Juli 2013 ist sie im Raum Darmstadt-Dieburg als selbständige Tierphysiotherapeutin und -akupunkteurin tätig.

 

Besuchen Sie doch ihre Homepage unter www.fellnasen.online und erfahren sie mehr über ihre Arbeit